Christian Richter

Heilpraktiker, geb. September 1986
Tel. 0151 / 155 900 36
info@osteopathie-richter.de

Anfrage senden

Osteopathie

Die Osteopathie ist eine rein manuelle Form der Medizin, die den Körper in seiner Gesamtheit betrachtet und versucht Funktionsstörungen im Körper aufzuspüren und zu behandeln. Dabei wird während einer osteopathischen Behandlung in drei Hauptbereichen gearbeitet, die funktionell nicht voneinander zu trennen sind.
Im parietalen (= Behandlung des Bewegungsapparat), visceralen (= Behandlung der Organsysteme) und cranio-sacralen Bereich (= Behandlung des Schädels, Rückenmark und Nervensystems).

Nach einer ausführlichen Anamnese und Befundung der verschiedenen Bereiche, folgt die Behandlung der vorhandenen Funktionsstörungen.
Eine osteopathische Behandlung dauert ca. 50 Minuten, wobei der Körper 2-6 Wochen darauf reagieren kann.
Jede weitere Behandlung wird individuell auf die Symptome des Patienten abgestimmt.

Christian Richter

Heilpraktiker, geb. September 1986
• Januar 2016 Anerkennung zum Heilpraktiker
• seit Oktober 2014 Assistenz- und Dozententätigkeit am College Sutherland und MTO (Manuelle Therapie – Das osteopathische Konzept)
• seit November 2013 als freiberuflicher Physiotherapeut / Heilpraktiker in Osteopathiepraxen tätig
• 2006 – 2013 als angestellter Therapeut in Bayreuth und Nürnberg tätig
• seit 2012 Mitglied im Verband für Osteopathie Deutschland (VOD)
• 2010 – 2014 berufsbegleitende Osteopathieausbildung am College Sutherland