Praxis für Ganzheitliche Heilweisen


 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

 
Seit dem Jahr 2004 werden diese wunderschönen Räumlichkeiten
in der ehemaligen Scheune als Praxis- und Seminarräume genutzt.


 
In unserer Praxis für Ganzheitliche Heilweisen
bieten wir ein vielfältiges, ganzheitlich orientiertes Spektrum an therapeutischen Behandlungsmethoden, Seminaren und Ausbildungen in wunderschönem Ambiente. Die Therapeuten und Dozenten am Avena-Hof können auf bis zu 30 Jahre Praxiserfahrung zurückblicken
.



Hier unsere wichtigsten therapeutischen Methoden


 
 
 
 
 
 
 

 
 
           
 

Termine                 nach Vereinbarung
           Tel.:                        09207 - 98 86 50
          e-mail:                    info@Avena-Hof.de

 
           

Unsere MitarbeiterInnen:

clipboard18

professionelle Kinesiologie


Beratung bei Lernstörungen
Entspannungsbehandlungen
Reiki
Beratung in Lebenskrisen
Gestalt-Therapie
Paar-Beratung
Shiatsu

Friederike Klein Physiotherapeutin, Professionelle Kinesiologin
 
Sie
ist eine der Pionierinnen in Europa und somit eine der ersten, die die Programme der -Angewandten Kinesiologie (AK)- hier in Deutschland unterrichten durfte. Vor 33 Jahren erlebte sie die -Faszination Muskeltest-, arbeitete als Physiotherapeutin in eigener Praxis und experimentierte mit dem Muskeltest in Verbundenheit mit anderen bekannten KinesiologInnen aus der ganzen Welt. Vor 30 Jahren wurde von ihr das Kinesiologische Institut Bamberg  gegründet, welches zu einer weithin anerkannten Ausbildungsstätte für Kinesiologie und anderer natürlicher Heil- und Lehrmethoden in Deutschland wurde.
Thomas Kovacic.  Diplom Pädagoge, Gestalt-Therapeut, Professioneller Kinesiologe, Reiki-Meister
 
Er begegnete der Kinesiologie Anfang der 1990er Jahre. Seine Ausbildungen in Gestalttherapie und Körperarbeit, die Einweihung zum Reiki-Meister des -Usui-Systems- und seine Ausbildungen im kinesiologischen Bereich ermutigten ihn interdisziplinäre Verbindungen zu schaffen und in seine Arbeit mit Menschen einfließen zu lassen. Zu seinen Schwerpunkten gehören die Arbeit als spezialisierter Lernberater, Körper- und Energiearbeit, sowie die psychologische Kinesiologie. Neben -Three in One Concepts- unterrichtet er zusammen mit Friederike eine Vielzahl unterschiedlichster Seminare und leitet mit ihr das Kinesiologische Institut und das Gesundheitszentrum am Alten Rathaus in Bamberg.
mit einem Klick
erhalten Sie
weitere Informationen
clipboard17
clipboard19
Elke Zaska
Jahrgang 1966 - Verheiratet und Mutter von einem bereits erwachsenen Sohn
Kennengelernt habe ich Shiatsu während einer persönlichen Krise.  Dabei habe ich vor allem den tiefgehenden, unmittelbaren und achtsamen Kontakt, den Shiatsu bietet, schätzen gelernt. Für mich ist Shiatsu nicht nur ein Handwerk sondern auch ein Weg für Veränderungs- und Wachstumsprozesse.
 
Seit 2014 gebe ich Shiatsu in eigener Praxis. Als Shiatsu-Gebende schätze ich besonders den unmittelbaren Kontakt zu meinen Klienten. Entsprechend wichtig ist mir achtsamer Kontakt im Wort und der Berührung sowie der äußere Rahmen. Durch diese achtsame Körperarbeit biete ich Körper – Geist – und Seele Impulse an, die in Bewegung bringen was bewegt sein möchte und beruhigen, was sich nach Ruhe und Stille sehnt.
 
Während der zahlreichen Shiatsubegegnungen habe ich oft erleben dürfen, wie hilfreich und wohltuend diese achtsame Körperarbeit gerade für Menschen sein kann, die sich in schwierigen Lebenssituationen befinden. Der Schwerpunkt meiner Shiatsuarbeit liegt deshalb vor allem in der Begleitung von Menschen, jung und alt, die sich in seelischen Krisen befinden oder mit dem Gefühl der Trauer konfrontiert werden
.
Wolfgang Zaska - Gestalt Therapeut, schamanischer Wegbegleiter
 
Ein geschliffener Edelstein, funkelnd, lupenrein und präzise bearbeitet auf den tausendstel Millimeter. Mit Gewalt der Erde entrissen, mit Maschinen geschnitten, auf Hochglanz poliert, im Akkord effizient produziert – wie tausend andere.
Der Kiesel im Fluß ist einzigartig in Farbe und Form. Seine lange Wanderung vom Gebirge bis hierher war der Weg, auf dem er seine ureigenste Form gefunden hat, die sein Dasein ausdrückt. Nie zuvor hat es einen Kieselstein gegeben, der so war wie dieser und es wird auch nie wieder einen Kieselstein wie diesen geben. Seine Form erzählt die Geschichte seines Lebens.
Gerne begleite ich Sie, Ihre eigene Geschichte
FriederikeundThomas-14-kl

 
Ich habe nur drei Dinge zu lehren:
Einfachheit, Geduld, Mitgefühl
Diese drei sind Deine größten Schätze.
 
Einfach in Handlung und Gedanken, kehrst Du zur Quelle des Seins zurück.
Geduldig mit beiden, Freunden und Feinden,
bist Du im Einklang mit der Art, wie die Dinge sind.
Mitfühlend Dir selbst gegenüber,
bringst Du Dich in Einklang mit allen Wesen in der Welt.
 
(aus dem Tao Te King – Laotse)
Anam Cara Network e.V.
 
Terminkalender
 
Hier bei uns
 
Über uns
 
Aktuelles
 
Seminare, Ausbildungen, Veranstaltungen
 
HOME
 
Bilder
 
Kontakt
 
Impressum
 
Datenschutz
 
Anfahrt PKW / Bus
 
Gemeinschaftliches
Wohnen
 
Seminar- und

Gästehaus
 
Praxis
Therapieangebot
 
Praxis
Therapieangebot